Sonntag, 29. April 2012

Pistazien - Schoko - Cookies

Weil für unterwegs Cookies praktischer sind als Kuchen gibt es heute mal welche für den Sonntagsausflug mit Pistazie und Schokolade

Wer nachbacken möchte, bekommt hier das Rezept:
eine Tüte gesalzene und geröstete Pistazien ( ich habe sie selbst geschält )
200g Vollmilchkuvertüre
190g Butter
190g Zucker
2 Tüten Vanillezucker
80g gemahlene Haselnüsse
2 Eier
270g Mehl
1 Tl Backpulver
1/2 Tl Natron
Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Eier zugeben und weiterrühren.
Mehl, gemahlene Haselnüsse,Backpulver und Natron mischen und unterrühren.
Gehackte Pistazien und gehackte Vollmilchkuvertüre dazu geben und ebenfalls unterrühren.
Mit zwei Esslöffeln Kleckse auf das Backblech setzen und platt drücken. Vorsicht, genug Platz lasse, da die Cookies in die Breite gehen.
Bei 170 Grad Umluft ca. 12 Minuten backen.





Allen einen schönen Sonntag


Kommentare:

  1. ...oh je...was ist los hier heute?Nur leckereien...HIIILFE!ich habe wieder Hunger...pistazien sowieso,grins.Danke fürs Rezept Betti.
    Gehts dir gut?Bussi.Lu.

    AntwortenLöschen
  2. Mjami! Das klingt ja echt lecker! Die würden auch super zu meinem Sonntag-Morgen Frühstück passen..... :D

    Mit einem lieben Gruß,
    Sarah Maria

    AntwortenLöschen