Montag, 1. Juni 2009

RENOVIERUNG VOR PFINGSTEN



AM FREITAG MORGEN HAT MICH DER RENOVIERUNGSWAHN ÜBERFALLEN.BEI EINFALLENDEM SONNENLICHT SAH UNSERE TAPETE NICHT MEHR SO WIRKLICH GUT AUS.DER KAMINOFEN IM WOHNZIMMER IST DER ÜBELTÄTER.WEIL WIR ABER NICHT DAS VOLLE PROGRAMM MIT TAPETEN ABREISSEN STARTEN WOLLTEN ,HABEN WIR EINFACH DIE BORDE ABGEKLEBT UND DIE RESTLICHE TAPETE ÜBERSTRICHEN.
ERST MAL HABEN ALLE GEMAULT,DIE FARBE SÄHE JA WIE SPINAT AUS UND IST ZU DUNKEL,ODER ABER DAS DIE TAPETE SICH VON DEN WÄNDEN ROLLEN WIRD UND ZUMINDEST BLASEN SCHLÄGT.WAS SOLL ICH SAGEN,DIE MAMA HAT RECHT BEHALTEN.ALLES IST GUT GEGANGEN UND NACHHER MUSSTEN AUCH DIE GRÖSSTEN SKEPTIKER ZUGEBEN,DAS DER FARBTON GAR NICHT SO SCHLECHT IST.FROHE PFINGSTEN KANN ICH DA NUR ALLEN WÜNSCHEN!

Kommentare:

  1. Oh.. die Farbe ist ganz nach meinem Geschmack ;-D

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo! Ich finde die Farbe toll! Paßt super schön zur Bordüre!
    Liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Farbe hat was und sieht gut aus zur Bordüre. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  4. oh, ich glaube wir sind uns sehr ähnlich... mir kommen auch immer solche spontan Einfälle in den Sinn... allerdings war es bei uns 3 Tage vor dem heiligen Abend... *grins*
    Aber es sieht toll aus... zum Glück hast du mit allem Recht behalten!!
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. WOW das sieht wirklich richtig superklassetoll aus und die Farbe hast Du perfekt ausgesucht ! Nur Mut wird belohnt ;o))

    GLG
    Ann

    AntwortenLöschen
  6. Gar nicht so schlecht????
    Die Farbe ist toll, ganz besonders in Kombination mit der Rosenborte. Das wirkt richtig edel!

    LG
    Britta

    AntwortenLöschen