Montag, 15. Februar 2010

Häkelarbeit

An den freien Tagen tummeln sich alle,samt Besuch im Wohnzimmer herum. Da möchte ich ungern alleine im Nähkämmerlein hinter der Nähmaschine sitzen.
Also habe ich mal wieder zur Häkelnadel gegriffen um meine Lieben um mich zu haben.
Im Nähzimmer ist es zwar jetzt gemütlich und aufgeräumt,aber alle hätten wir da nicht Platz.
Mal sehen,ob ich morgen mit meinem Vorhaben fertig werde. Kannst du schon ahnen,was es wird?

Kommentare:

  1. ...hmmm... für eine große Häkeldecke sind es vermutlich noch zu wenig Quadrate. Aber vielleicht ein Babydeckchen? Oder ein Schal/Schultertuch?
    Jedenfalls gefällt mir die Farbzusammenstellung sehr!

    Liebe Grüße,
    Mia

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen, ich häkle auch im Moment. Hast Du eine Buchempfehlung für mich. Deine Quadrate sehen irgendwie besser aus... Liebe Grüße, Ute

    AntwortenLöschen