Montag, 14. November 2011

Globus Lampe

Die Idee zu der Globus Lampe haben wir aus Berlin mitgebracht.
Der Flur zu den Zimmern im Hüttenpalast war mit diesen tollen Lampen beleuchtet.
Globus beim Trödler für 7,50€ geschnappt, alte Wandleuchte, deren Glas kaputt war, aus dem Keller gekramt (und gefreut das ich sie aufgehoben habe und sie jetzt noch zu was nützt).
Jetzt ist meine Küche schon mal global beleuchtet.




Globus an der Schweißnaht mit einem scharfen Messer geteilt und die zweite Hälfte für das Jungen Kinderzimmer vorgemerkt.

Kommentare:

  1. Tolle Idee !
    Macht ein richtig interessantes Licht
    Liebe Grüsse
    Mimi

    AntwortenLöschen
  2. Super! Das muss ich mir merken :-)
    LG
    Dani

    AntwortenLöschen
  3. Da haben wir es wieder, ich werfe einfach zu schnell alles weg. Globen (ja, mehrere) weg, alte Wandlampen weg. Muss ich ohne die Welterleuchtung weiter leben. :(

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  4. suuuuuppiiiii,find ich auch total toll!!!

    LG
    neike

    AntwortenLöschen