Samstag, 14. August 2010

Unsere Hühner sind eingezogen






Am Samstag haben wir unseren alten Hasenstall zu einem Hühnerhotel umgebaut. Weil sich die Kinder schon seit längerem ein Huhn gewünscht haben, wurde aus dem alten Hasenstall das Hotel Huhn und zwei wunderschöne junge Sussex Hühner konnten am Samstag einziehen. Nicht nur die Kinder,auch unsere Hundedame Meggi ist begeistert von dem Federvieh. Jetzt hat sie endlich wieder was zum hüten. Nachdem unsere Kaninchen an Altersschwäche gestorben sind war ihr schon langweilig.
Nur unserem Kater Fiete sind diese großen Vögel noch nicht ganz geheuer.
Das Huhn von Ben heißt übrigens Rambo und das von Anika Effi Briest.
Ich wünsche euch allen auch ein spannendes und sonniges Wochenende!

Kommentare:

  1. Rambo und Effi - na, ob die sich wohl vertragen. Es ist sicher ganz gut, dass die beiden ihr Nahmen nicht verstehen. Euer Hund sieht so nach "Jäger" aus, oder ist das die pure Spielfreude? Ich wünsche euch jedenfalls viel Spaß mit den beiden - und immer ein frisches Frühstücksei.
    Herzliche Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  2. Euer Hund sieht nach Lagotto aus!!!! Liege ich da richtig?????
    lg
    Claudi

    AntwortenLöschen
  3. liebe betti,
    finde deine mail adresse nicht, deshalb post ich hier!!!!
    Ja, wir haben einen Lagotto und sie mag unsern Kater sehr.
    Der Kater sie aber nicht immer! Aber es klappt prima!!!
    hier regnet es auch die ganze Zeit!!!! (nutze jeder regenpause zum gassigehen)
    lg
    claudi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Betti!
    Danke für deinen lieben Kommentar!
    Ja, der Sonntag war bei uns auch verregnet.
    Die Außenaufnahmen wurden Freitag und Samstag gemacht! Der Sonntag ist total ins Wasser gefallen. :-( sowie heute!
    Der Hühnerstall ist euch gut gelungen!
    Ich hätte auch gerne Hühner, aber leider ist unser Garten nicht so groß!
    Ich wünsche euch noch viel Spaß mit euren Hühnern und das ihr immer frische Eier habt!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hühner, wie cool ist das denn!!!

    AntwortenLöschen
  6. Rambo und Effi sehen ja wunderschön aus!!
    Ich hätte zu gerne ein Laufentenpaar, naja vielleicht irgendwann einmal :0))
    Ben und Anika wünsche ich viele unterhaltsame Stunden mit ihren neuen Haustieren.
    Liebe Grüße
    Ruth

    AntwortenLöschen
  7. Sussex Hühner hatten wir auch mal und ich finde sie wunderschön. Im Moment haben wir Seidenhühner, die sind auch ganz hübsch. Jagt euer Hund die Hühner nicht, oder laufen sie nicht frei rum? Für mich sieht Meggie wie ein Wheaten Terrier aus... unseren können wir jedenfalls nicht im Garten frei laufen lassen, wenn die Hühner "Ausgang" (ausserhalb des Geheges) haben. Sind sie im Hühnerhof guckt er Hühnerfernsehen :)
    Ein schönes Hühnerhaus haben eure Hühner bekommen!

    LG Mirjam

    AntwortenLöschen