Mittwoch, 24. März 2010

Backwahn



Seitdem ich das Backheft "Lust auf Genuss-Rund ums Brot" habe,bin ich im Backwahn.
Gestern habe ich die beiden Rogenbrote aus einem Kilo Mehl(!) gebacken. Heute hatte ich die Hoffnung noch ein Foto von einer Scheibe Brot zu machen,damit man auch mal das Brot von innen sehen kann.
Leider sind wir 4 gefrässige Brotliebhaber,und so ist leider kein Foto mehr entstanden.

Kommentare:

  1. Hallo Betti,
    obwohl hier ja noch zwei recht kleine Mäuler mitessen, muß ich feststellen, auch unsere Brote sind alle verputzt.
    Also...weiterbacken.

    Mit liebem Gruß
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Ich war etwas enttäuscht von dem Heft, hatte mir mehr Rezepte ohne Sauerteigfertigmischung erwartet- aber ein paar gute sind drin.
    Backwahn... :-))

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön ! Bei uns wird auch fast jeden Tag Brot gebacken. Allerdings erst seit wir einen Brotbackautomaten haben... So schön wie Deine Brote sehen sie allerdings nicht aus. Egal, sie sind auch sehr schnell auf gegessen. GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  4. sieht soooo lecker aus, jetzt noch ein wenig Frühlingsquark und frische Kresse oder Schnittlauch , das Käffchen dazu....perfekt !!!!


    Guten Appetit !

    LG
    Neike

    AntwortenLöschen
  5. Da kann ich mir vorstellen, daß das super schnell verputzt worden ist ;o)
    Die sehen super lecker aus !

    AntwortenLöschen
  6. Die Brote sehen ja besser aus als welche vom Bäcker!!!!Bestimmt sind sie köstlich!Habe auch gerade selbst gemachte Brötchen im Ofen.Brot müßte ich auch mal wieder backen aber hab nicht so die Energie.Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  7. Deine Brote sehen hammermäßig aus.
    Neidische Grüße
    Shippy

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht auch wirklich supergut aus - kein Wunder, wenn da nix für Fotos übrigbleibt ;o)
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  9. Oh wie schön! Auch ich war heute wieder im Backwahn :-) Ich liebe frisch gebackenes... das ganze Haus duftet, das Wasser läuft einem im Mund zusammen... frisches Brot schmeckt auch mal nur mit Butter. Ja, da passt das alte Sprichwort: Liebe geht durch den Magen :-) Viele Grüße, Jana

    AntwortenLöschen