Donnerstag, 11. Februar 2010

Ganz liebe Post

Heute habe ich von meiner allerliebsten Nähschwester Mia ein Überraschungspäckchen bekommen.
Ich danke dir dafür und drücke dich ganz fest.
Wenn ich mich so in der Blogwelt umsehe, lese ich meistens,dass ihr die Kälte und den Schnee leid seit. Ich muss gestehen,ich freue mich über jedes Flöckchen,das wieder fällt. Ja, ich fahre sogar gerne Auto im Schnee.
Erstens kann man sich so schön Zuhause einkuscheln und es sich gemütlich machen und zweitens habe ich die Erfahrung gemacht, dass andere Autofahrer rücksichtsvoller fahren und die Zeit scheint langsamer zu vergehen.
Fahrt also weiterhin vorsichtig wenn ihr raus müsst und wenn nicht,macht´s euch gemütlich ;-)

Kommentare:

  1. ich mag s auch ! Allerdings kann ich das Tauwetter ueberhaupt nicht leiden....das ja unweigerlich folgen wird ...

    Letztendlich ...es ist wie ' s ist,;o)

    Wuensch dir noch einen gemuetlichen Restabend !

    Liebste Gruesse
    Neike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Betti,
    weißen schönen Schnee finde ich auch schön. Allerdings finde ich das Autofahren über Land jedem Morgen nicht ganz so spannend. Einkuscheln vorm Kamin ist allerdings schön, fals man Zeit hat.
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  3. Da freue ich ich aber ganz doll mit Dir über die schönen Geschenke :o)

    AntwortenLöschen
  4. wie lieb von mia! <3
    vorallem die windlichter sind ganz toll!! :)

    AntwortenLöschen